Auszeichnung Beispielhaftes Bauen 2020

Das Büro- und Werkstattgebäude der Heilbronner Versorgungs GmbH zählt im Auszeichnungsverfahren "Beispielhaftes Bauen Stadt und Landkreis Heilbronn 2015-2020" zu den 18 prämierten Bauten. Insgesamt wurden 67 Objekte eingereicht.

5. Preis Campus der Deutschen Bundesbank in Frankfurt

Im Architektenwettbewerb für die geplanten Neubauten auf dem Campus der Frankfurter Zentrale der Deutschen Bundesbank wurde der Entwurf von wittfoht architekten mit dem 5. Preis ausgezeichnet. Insgesamt wurden 29. Arbeiten eingereicht.
mehr Informationen

1. Preis "Schulstandort Kreischa"

Urteil der Jury: "Der mehrfach terrassenförmig in der Höhe abgestufte und entlang der westlichen Grundstücksgrenze leicht abgeknickte Baukörper der Grundschule fügt sich dezent in den gebauten Bestand ein und schafft einen fließenden Übergang in den Landschaftsraum."
mehr Informationen

wittfoht architekten planung gmbh

Wir haben die wittfoht architekten planung gmbh ins Leben gerufen.

11. Platz im Wettbewerbs-Ranking

wittfoht architekten - eines von 30.000 Architekturbüros in Deutschland - sind im competitionline Ranking in der Kategorie "Architekten" auf den 11. Platz aufgestiegen.

Auszeichnung HVG

Bei GEPLANT + AUSGEFÜHRT erhielt das Büro- und Werkstattgebäude der Heilbronner Versorgungs GmbH eine Auszeichnung. Aus insgesamt 150 Einreichungen traf die Fachjury im Februar dieses Jahres eine Vorauswahl von 30 Bauprojekten aus Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz. Unter den Nominierten wurden 3 Preise und 9 Auszeichnungen vergeben.

1. Preis "Parkhäuser im Lagarde-Campus" in Bamberg

3. Preis "Grundschule auf Spinelli" in Mannheim

Urteil der Jury: "Insgesamt wird dem Entwurf vom Preisgericht durch die klare städtebauliche Haltung, die überzeugende innere Struktur des Schulhauses und der Freianlagen ein in allen Teilen durchgängig hohes Niveau und ein gelungener Beitrag zum Thema Grundschule an dieser Stelle bescheinigt."
mehr Informationen

Rohbau Verwaltungsgebäude Helukabel

... fast fertiggestellt.
zum Projekt

Liebe Geschäftspartner und Freunde!

Auch in diesem Jahr haben wir uns anstelle von Grußkarten wieder für eine Spende an den Förderkreis krebskranke Kinder e.V. in Stuttgart entschieden.
Unseren Geschäftspartnern und Freunden wünschen wir eine friedvolle Weihnachtszeit, ein schönes Fest und ein gutes Jahr 2020!

3. Preis "Anna-Frank-Realschule" in Montabaur

Büroexkursion Karlsruhe

2. Rang "Halde V - Wohnungsbau" in Weinstadt

4. Preis "Bürger- und Kulturhaus" in Rheinstetten

2. Preis "Feuerwehrhaus Leingarten"

Urteil der Jury: "Insgesamt überzeugt die Arbeit durch eine präzise städtebauliche und organisatorische Haltung und ihre klare Ausrichtung zur ankommenden Straße."

Anerkennung "Kindertagesstätte Stutzwinkel" in Straubing

1. Rang "Kindertagesstätte Geigersberg" in Karlsruhe-Durlach

Urteil der Jury: "Der Entwurf besticht durch seinen mutigen Ansatz, einen 2-geschossigen Baukörper so in den Hang einzufügen, dass er nur als leichter eingeschossiger Pavillon wahrgenommen wird. Im Kontrast zur umgebenden Bebauung wird er unmissverständlich als ein besonderes Gebäude erkennbar und erhält dadurch eine ganz besondere Identität."

Baubeginn des Verwaltungsneubaus für Helukabel in Hemmingen

VERSTÄRKUNG GESUCHT!

Zur Bearbeitung von Wettbewerben und Projekten suchen wir ab sofort Verstärkung von Praktikanten/Praktikantinnen, Absolventen/Absolventinnen der Fachrichtung Architektur und erfahrenen Architekten/Architektinnen.
Wir freuen uns über Bewerbungen an info@wittfoht-architekten.com

Anerkennung "Hochgarage in Mayen"

Zitat aus dem Preisgerichtsprotokoll: "Materialeinsatz, Fassadengliederung und vor allem auch die gezielte Platzierung des wirksamen Lichthofes im Parkhaus und die grüne Zäsur zwischen den beiden Hauptgebäuden sind von hoher architektonischer und räumlicher Qualität, sie bestechen durch Angemessenheit und Präzision in Materialwahl und Umsetzung."

Rohbau Finanzamt Karlsruhe-Stadt

... fast fertiggestellt.

Rahmenplanung für Schlachthofareal

Die von wittfoht architekten ausgearbeitete städtebauliche Rahmenplanung für das Schlachthofareal in der Esslinger Weststadt bildet die Grundlage für die zukünftige Entwicklung und Bebauung des Quartiers.

Anerkennung "Neubau Grundschule FRANKLIN" in Mannheim

Der Entwurf von wittfoht architekten erhielt im Planungswettbewerb für den Neubau einer 4-gruppigen Grundschule auf dem ehemaligen Kasernenareal FRANKLIN in Mannheim eine Anerkennung.

3. Preis "Neubau Gemeindewerke Baiersbronn"

Der Entwurf von wittfoht architekten für den Neubau des Verwaltungs- und Funktionsgebäude der Gemeindewerke Baiersbronn wurde mit dem 3. Preis ausgezeichnet.

3. Rang "Neuordnung Postareal Stuttgart-Untertürkheim"

1. Rang "Pforzheim Mitte - Innenstadtentwicklung Ost"

Im Rahmen des Wettbewerblichen Dialogs für die städtebauliche Entwicklung der Pforzheimer Innenstadt erhielten wittfoht architekten in Zusammenarbeit mit dem Investor Ten Brinke den 1. Rang.

Haus m|o kurz vor dem Bezug

2. Preis "Herzogsteg Eichstätt"

Der Entwurf von sbp schlaich bergermann partner und wittfoht architekten für eine neue Fuß- und Radwegbrücke in Eichstätt wurde mit einem 2. Preis ausgezeichnet. Überzeugen konnte die Arbeit durch die sensible, zurückhaltende Einfügung des neuen Herzogsteges in die Umgebung der historisch gewachsenen Altstadt wie der neuen Spitalstadt. Als besonders gelungen bezeichnete die Jury die Interpretation einer „Steinernen Brücke“ hinsichtlich Materialität und Eleganz.

Zuschlag nach Überarbeitung

Im Rahmen der Mehrfachbeauftragung "Wohnbebauung Gohl-/ Straifstraße" in Stuttgart-Degerloch ging die Planung von wittfoht architekten als Siegerentwurf hervor.

3. Preis "Neubau Kita Katharinenheim"

Ziel des von der Marktgemeinde Bad Endorf ausgelobten Realisierungswettbewerbs war die Erarbeitung eines städtebaulichen Konzepts, das verdichteten Wohnraum anbietet und die neue Kindertagesstätte an geeigneter Stelle anordnet. Der Entwurf von wittfoht architekten wurde mit einem 3. Preis ausgezeichnet.

Vortrag an der HTWG in Konstanz

19.00 Uhr, HTWG Konstanz, Raum P001, P-Gebäude, Winterersteig 5-7, 78462 Konstanz

2. Preis "Quartier LIDL Pliensauvorstadt Esslingen"

Im Planungskonkurrenz-Verfahren "LIDL Pliensauvorstadt Esslingen" wurde der Entwurf von wittfoht architekten für die Neustrukturierung des sogenannten Nürk-Areals mit einem 2. Preis ausgezeichnet.

3. Preis "Neubau AOK Pforzheim"

Im Realisierungswettbewerb für den Neubau der AOK am ZOB Süd in Pforzheim wurde der Entwurf von wittfoht architekten mit einem 3. Preis ausgezeichnet.

Architekturstadt Stuttgart

Das Verwaltungs- und Sozialgebäude Karl Köhler ist in der jetzt erschienenen und von Amber Sayah herausgegebenen Publikation vertreten.

17. Platz im Wettbewerbs-Ranking

wittfoht architekten - eines von 30.000 Architekturbüros in Deutschland - belegen im competitionline Ranking in der Kategorie "Architekten" den 17. Platz.

3. Preis "Verwaltungsneubau in Homberg"

Das Fazit der Jury lautet: "Insgesamt weist die Arbeit eine hohe Qualität auf, die sich insbesondere aus der Fassadengestaltung und den innenräumlichen Angeboten herleitet. Sie stellt einen wertvollen Beitrag für die Wettbewerbsaufgabe dar."

Auszeichnung Guter Bauten in Franken 2018

Ludwig-Erhard-Zentrum, Ludwig-Erhard-Straße 5, 90762 Fürth

Bei der vom Bund Deutscher Architekten ausgeschriebenen "Auszeichnung Guter Bauten in Franken 2018" erhält das Bürogebäude "adidas pitch - Neue Bürowelten" eine Anerkennung. Insgesamt wurden 53 Arbeiten eingereicht. Die Ausstellungseröffnung ist am 13.09.2018 um 19:00 Uhr.

Menschen begeistern

Dokumentation des Realisierungswettbewerbs für den Neubau der Niederlassung Schmitt + Sohn in Unterschleißheim.
mehr Informationen

2. Preis "Neubau Grundschule im Osten - Stadt Landshut"

Die Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten findet vom 01.08.2018 bis 05.08.2018 jeweils von 14:00 - 18:00 Uhr im Saal der Hauptfeuerwache Landshut, Niedermayerstraße 6, 84028 Landshut statt.

Ein ausgezeichneter Arbeitsplatz

Vor rund drei Jahren wurde das Verwaltungs- und Sozialgebäude der Karl Köhler GmbH den Nutzern übergeben. Diese ziehen eine positive Bilanz.
zum Artikel

Ankauf "Verwaltungsgebäude mit Werkstatt"

Augsburg

Die Wohnbaugruppe Augsburg plant, ihr neues Verwaltungsgebäude mit Werkstatt und Tiefgarage an der Bürgermeister-Ackermann-Straße in Augsburg zu errichten. Zu diesm Zweck wurde ein nichtoffener Wettbewerb ausgelobt, bei dem das Büro wittfoht architekten einen Ankauf erhielt.
Die Ausstellung der eingereichten Arbeiten findet vom 17.07.2018 bis einschließlich 23.07.2018 täglich von 15:00-18:00 Uhr im Kasiongebäude der Sheridan-Kaserne, Pröllstraße 2, 86157 Augsburg statt.

2. Preis "Ersatzbau Landratsamt Miesbach"

Im Realisierungswettbewerb für ein Verwaltungsgebäude des Landratsamtes Miesbach wurde der Entwurf von wittfoht architekten mit einem 2. Preis ausgezeichnet.

Grundsteinlegung Finanzamt Karlsruhe-Stadt

Am 20. Juli ist Grundsteinlegung für den Neubau des Finanzamtes Karlsruhe-Stadt.